© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com

Ab sofort erhalten alle aktiven Mitglieder vom DBV  10% Rabatt, bei Didis Outdoor & Armeeshop in Asten, auf das gesamte Warensortiment.

 

 

 

Johann Tantlinger, wurde 1. und damit neuer

O.Ö. Landesmeister 2018,

mit seinem PSE Compoundbogen - X-Pression.

Eine Sensation zeichnete sich am Sonntag Nachmittag in Laakirchen, 21. 01. 2018 bei der oberösterreichischen Landesmeisterschaft 2018 im Compound Bogensport ab. Johann Tantlinger wurde 1. im Compound Senioren I - Bogenschießen und somit neuer Landesmeister in dieser Disziplin. Johann Tantlinger kann man wohl als Senkrechtstarter bezeichnen. Begann er das Bogenschießen erst vor 3 Jahren und hatte vorher noch nie einen Bogen in der Hand. Danach fiel Tantlinger schon bei der Landesmeisterschaft O.Ö. 2017 auf, wo er mit Anhieb den 3. Platz belegte.

Baumgartner sen., vom Didis Outdoor und Armeeshop, führte 2018 ein Interview mit Tantlinger.

 

Baumgartner:

wie bist du zum Bogenschießen gekommen Hr. Tantlinger

 

Tantlinger:

Eigentlich wollte ich das Armbrustschießen lernen und war auf der Suche nach geeigneten Produkten im Didis Outdoor und Armeeshop. Didi führte zwar interessante Angebote von Armbrüsten, jedoch stellte sich heraus, dass es keine Schießplätze oder Bewertungsveranstaltungen in meinem Umfeld dafür gab. Dann sind mir die Compound -Bögen bei Didi aufgefallen und dafür gab es Vereine und Veranstaltungen um sich zu messen.

 

Baumgartner:

Mit welcher Marke hast du begonnen zu trainieren.

 

Tantlinger:

Ich wollte keine Experimente eingehen, ich wollte gleich Profiqualität. Meine Wahl fiel daher sofort auf die Firma PSE Archery aus Arizona USA. Mein erster Bogen war der PSE - Stinger. Als danach der PSE - X-Pression heraus kam und bei Didi zu haben war wusste ich, dass ist der Compound Bogen mit dem ich für die Landesmeisterschaft O.Ö. trainieren und schießen werde.

 

Baumgartner:

bei welchem Verein bist du?

 

Tantlinger:

Beim BC-Kronstorf. Dort habe ich 2014 begonnen und für die Landesmeisterschaft trainiert.

 

Baumgartner:

Hast du bei anderen Wettbewerben schon teilgenommen.

 

Tantlinger:

Nein, im Jänner 2017 trat ich das erste mal bei der Landesmeisterschaft O.Ö an und erreichte gleich den 3.Platz und jetzt das zweite mal im Jänner 2018 den 1. Platz und damit Landesmeister O.Ö. in meiner Bogenklasse.

 

Baumgartner:

Wirst du in absehbarer Zeit die Marke wechseln wollen?

 

Tantlinger:

Auf keinen Fall! Ich bleibe bei PSE und bei Didis Bogensportabteilung. Hier kann ich mich mit meinen individuellen Tuningwünschen ausstatten und die aktuellsten Trends von PSE testen.

 

Baumgartner:

Was ist dein nächstes Ziel?

 

Tantlinger:

Mein nächstes Ziel ist natürlich den Landesmeistertitel 2019 zu verteidigen. Dafür werde ich entsprechend  weiter trainieren.

 

Baumgartner:

Darf ich dich für die Neueröffnung vom Didis Outdoor u. Armeeshop im April 2018 bei unserem neu eingerichteten Indoor- Bogenschießstand samt BogenKino einladen.

 

Tantlinger:

Ja, ich komme gerne und gebe dem interessierten Publikum auch selbstverständlich gleich Tips und Ratschläge.

 

Didis Outdoor und Armeeshop hatte am 03. 04. 2018 die Neu Eröffnung im Frunpark Asten. Alle Bilder unter Neueröffnung 2018.

Johann Tantlinger mit seinem PSE Compoundbogen
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now