Mein Name ist Alois Baumgartner. Geboren 1954 und eigentlich schon im Ruhestand. Ich erlernte den Beruf des Werkzeugmachers und Stahl-Graveur (Kunstgewerbe) und somit den Umgang mit Metall und Genauigkeit.  Im kunstgewerblichen Bereich bin ich auch als Malkursleiter tätig gewesen und war, zwischen 1999 bis 2014 mit der Marke "dukannstesmalkurs" aktiv. Hier der Link zu meiner Malkursseite: https://dukannstesmalkurs9.webnode.com//

Durch die Expansion von Didi´s Outdoor & Armeeshop, gegründet 1999, ergab sich die einmalige Chance, eines meiner Hobbys, das Bogenschießen, beruflich für die Bogensportabteilung meines Sohnes zu nutzen.

 

Die Generation 54 ist noch gänzlich anders aufgewachsen als heutzutage. Mich hielten keine 10 Pferde im Haus. Wann immer sich die Gelegenheit geboten hat war ich mit meinen Freunden draußen in der Natur. Da bauten wir uns noch unseren eigenen Bogen aus Haselnuss Ästen, einfachen Pfeilen aus Holz und selbst gebastelten Zielen. Für mich als Zehnjährigen waren die Helden von damals Winnetou und Old Shatterhand. Und wer kannte Robin Hood nicht? Wer Pfeil und Bogen liebte wollte so treffen können. Wie das richtig geht konnte uns jedoch keiner zeigen.

 

Heute wird der Bogensport wieder populärer und gewinnt zunehmend an Interesse als Sportart für die ganze Familie. Das zeigen die starken Besucherzuwächse bei Bogenmessen und den 3D Bogenparcours.

Auch die vielen neuen Bogentypen und das dazu passende Equipment sowie die schnelle Informationsverbreitung durch das Internet haben dazu beigetragen.

 

Als ich mich vor einigen Jahren intensiver mit dem Bogenschießen auseinander setzten wollte habe ich schnell bemerkt, dass das Angebot riesig geworden ist. Je mehr man sich in die Materie vertiefte desto komplexer spalteten sich die Möglichkeiten auf. Für einen Einsteiger in die Bogenwelt, ohne Vorkenntnisse, kann da schon einmal die pure Verunsicherung auftauchen, wenn er sich nach einen geeigneten Bogen umschauen will. Alleine die vielen spezifischen Fachausdrücke und auf was bei einem Kauf alles zu achten ist, trägt dazu bei.

 

Mein Vorteil dabei war, dass ich beim Aufbau vom Didi´s Outdoor & Armeeshop von Anfang an dabei war und 2013 bei der Aufnahme vom Bogensportartikel mit arbeiten konnte.

Die erste Dienstreise führte mich zum deutschen Bogensport - Großhändler der mich in die große Welt des Bogensport einführte. Im Bogenschießkanal lernte ich dort mit Compoundbögen der Marke PSE sowie Recurve- und Langbögen

umzugehen. Das anschließende Grundlagenseminar öffnete mir eine völlig neue Sicht auf diese Sportart.

2017 und bis heute hatte ich das Glück zusammen mit Johann Tantlinger-Landesmeister im Compoundschießen beim BC Kronstorf zu trainieren. Das regelmäßige Training sowie der Erfahrungsaustausch mit Experten halfen mir die Schießtechnik und das Schußbild zu verbessern. 

Im Oktober 2019 wurde der DIDIS BOGENSPORT VEREIN (DBV) in Asten gegründet und als Obmann Stellvertreter meine Aufgaben in der Vereinsleitung sowie in die Betreuung der Mitglieder liegt.

 

Meine künftigen Aufgaben sehe ich darin, Einsteigern/innen insbesondere der Jugend,  die auf der Suche nach ihren geeigneten Bogen sind, diesen heraus zu finden und ihnen ein entsprechendes -Grundlagentraining Archery - bei Didi´s Outdoor & Armeeshop-  und über den DBV an zu bieten.

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Obmannstellvertreter

Alois Baumgartner                              Bogensportabteilung

Trainer-Jugend u. Einsteiger

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now